Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

Touristinfo Markgrafenheide - von RostockCard bis Kurtaxe

Wer zum ersten Mal in ein unbekanntes Urlaubsgebiet reist, braucht eine ganze Weile für die Orientierung. Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Region zu entdecken? Welche Ausflüge sind für unseren individuellen Urlaubswunsch empfehlenswert? Wo finde ich das beste Hotel? All diese Fragen können Sie an einem zentralen Ort beantworten: In der Touristinfo Markgrafenheide.

Vom Geheimtipp bis zum Angelschein: Informationen für alle Markgrafenheide Urlauber

Die Touristinfo Markgrafenheide im Heidehaus
Touristinfo Markgrafenheide

Ob ein Urlaub gelungen ist und das Leben um schöne Erinnerungen bereichert, bemisst sich auch am Serviceangebot und der Organisation von Freizeitaktionen in Ihrer Destination. Diese Arbeit übernimmt die Tourismuszentrale in Markgrafenheide, die Sie im Heidehaus in der Warnemünder Straße finden. Sie erhalten hier Ihre Erstausstattung mit allem Informationsmaterial, das Sie für Ihre Urlaubsplanung brauchen. Stadtpläne, Tickets für Veranstaltungen in Markgrafenheide, Rostock und Warnemünde sowie umfangreiche Reiseliteratur werden in der Touristeninformation überwiegend kostenlos an die Feriengäste verteilt. Neben Souvenirs erhalten Sie hier sogar Ihren Angelschein.

Die RostockCard: Ihr Entdeckerticket für einen Urlaub in Markgrafenheide

Von Markgrafenheide aus ist die nahegelegene Hansestadt Rostock sowohl per Fahrrad als auch mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Um die Angebote hier zu günstigen Konditionen zu erkunden, erhalten Sie in der Touristinfo in Markgrafenheide die RostockCard. Das Entdeckerticket ist gleichzeitig ein kleiner Wegweiser zu kulturellen Angeboten, Veranstaltungen und versteckten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt.

Mit der RostockCard können Sie in ausgewählten Restaurants zu vergünstigten Preisen essen und trinken und erhalten teilweise sogar kostenlosen Zugang zu den Rostocker Kulturstätten. Dieser Ausweis ist gleichzeitig Ihre Berechtigung für die Nutzung sämtlicher öffentlicher Verkehrsmittel.

Wer im Hotel Susewind in Markgrafenheide wohnt, sollte sich die RostockCard+Region kaufen, um auch im Rostocker Umland kostenfrei alle Busse und Fährverbindungen zum Beispiel zwischen Hohe Düne und Warnemünde nutzen zu können. Lassen Sie sich am besten über die Vorzüge der einzelnen Ferientickets in der Touristeninformation in Markgrafenheide beraten.

Kurtaxe zahlen? Welche Vorteile Ihnen der Beitrag für Ihren Urlaub an der Ostsee bringt

Wie in vielen anderen Urlaubsregionen auch müssen Feriengäste eine Kurtaxe in Markgrafenheide entrichten. Die kleine Pauschale zahlen Gäste direkt vor Ort in ihrem Hotel, das den Beitrag zur Touristinfo in Markgrafenheide weiterleitet. Der Beitrag rechnet sich pro Tag Ihres Aufenthaltes. Mit dieser Abgabe sorgen Sie dafür, dass Sie stets einen sauberen Strand vor der Hoteltür haben, das Ihnen im Ernstfall beim Baden eine Wasserrettung zur Hilfe kommt und Sie während Ihres Urlaubs an kulturellen Veranstaltungen teilnehmen können.

Sie profitieren jedoch auch direkt von der Kurtaxe, denn Sie erhalten im Hotel Susewind ein Rabattheft mit zahlreichen Coupons aus dem Einzelhandel oder den ortsansässigen Restaurants in Markgrafenheide. Mit der Kurkarte können Sie den Strand von Markgrafenheide kostenfrei nutzen, an Kurkonzerten teilnehmen sowie an öffentlichen Führungen durch die Hansestadt Rostock und das Seebad Warnemünde.

Touristeninformation Markgrafenheide: Geführte Wanderungen durch Rostock und Warnemünde

Geführte Wanderungen in Rostock und Warnemünde
Wandern an der Ostsee

Zu den Aufgaben der Tourismuszentrale in Markgrafenheide gehört es auch, für die Gäste Wanderungen durch Rostock und Warnemünde anzubieten.

Empfehlenswert ist der geführte Rundgang „Warnemünn ankieken“, der Sie durch die historischen Gassen des Ostseebades führt. Als RostockCard-Inhaber zahlen Sie für diese Wanderung nur einen geringen Unkostenbeitrag. Auch durch das historische Stadtzentrum von Rostock wird eine solche Führung von der Touristinfo angeboten.

Wer es etwas bequemer mag, der kann sich die schönen Seiten der Hansestadt auch bequem in einem Panoramabus ansehen. Wer lieber auf dem Fahrrad unterwegs ist, der freut sich auf eine ADFC-Radtour durch die Küstenregion.